philipp lahm

Ein „lahmer” Aprilscherz?

Der Name eines Sportlers hat einen wirtschaftlichen Wert. Wird sein Name widerrechtlich verwendet, kann er sich mit juristischen Mitteln wehren.

Read more
socialmedia_olympia

#Rio2016 – Nach den Spielen ist vor den Spielen – Teil 3/3

Warum Social Media Kanäle des Athleten während Olympia nicht für werbliche Zwecke genutzt werden dürfen.

Read more
phelps_klein

#Rio2016 – Nach den Spielen ist vor den Spielen – Teil 2/3

Medaille, Sieg, Sommer oder Spiele – diese Begriffe sind in Werbekampagnen mit Olympioniken verboten. In welchem Zeitraum das gilt und was alles beachtet werden muss wird in diesem Artikel erklärt.

Read more
usainbolt

#Rio2016 – Nach den Spielen ist vor den Spielen – Teil 1/3

Die nächsten Olympischen Spiele kommen bestimmt. Was für Sponsoren & Sportler zukünftig zu beachten ist, erklären drei Rechtsanwälte von KSW Rechtsanwälte OG.

Read more
#Rio2016_

#Rio2016 – eine Markenverletzung?

Medienberichten zufolge ist es Unternehmen untersagt Hashtags, wie zB ‪#‎Rio2016‬ zu verwenden. Wen das genau betrifft und was zu beachten ist hat sich Dominik Hofmarcher von Schönherr Rechtsanwälte für uns genauer angesehen.

Read more
Andreas Ulmer Law Meets Sports 2

Trikotgate um Andreas Ulmer: Keine rechtlichen Folgen

Die UEFA hat die Akte rund um das Trikotgate von FC Red Bull Salzburg geschlossen. Fabian Reinholz von HÄRTING Rechtsanwälte erläutert, warum das zu erwarten war..

Read more